Sonnensegel

Doyle Sonnensegel sind grundsätzlich wie Yachtsegel konzipiert – haltbar, UV- und Windstabil, dehnungsarm.

Die Segel sind mit radialen Deckblättern, Liekbändern, Liektauen und Kauschen ausgestattet.

Durch die Beschaffenheit des Tuches (hohe Webdichte) können enorme Lasten aufgenommen werden.

D.h. die Segel trotzen Sturm und Starkregen und können nahezu ganzjährig im Freien stehen.

Namhafte Tücher (von Dimension Polyant und Contender Sailcloth) in verschiedenen Qualitäten (AP Dacron MTO Low Aspect, Hydranet, etc.) werden verarbeitet.

Beschattung einer Terrasse aus Masacril Persenningstoff

Beschattung eines Bootshaus aus UV beschichteten Hydranet Segeltuch

Beschattung Sportcamp Raudaschl aus AP Dacron MTO

Beschattung einer Restaurant Terrasse aus AP Dacron MTO

Beschattung der Burg Golling aus AP Dacron MTO

Mariteame Beschattung einer Beachbar aus AP Dacron MTO

Segeltücher in Traditionsfarben